Bänke für die Festung Hohensalzburg

Festung Hohensalzburg

Im Kuchler Workshop im Mai 2023 hatten wir einen Teilnehmer dabei, der als Tischler die anfallenden Holzarbeiten übernimmt und so für die Restaurierung und den Erhalt der Festung Hohensalzburg verantwortlich ist.

Zum Abschluß des Kurses hatte er einen Wunsch: Aufgabe war es, neue Bänke herzustellen, die auf vielen großen Betonkugeln sitzen sollen. Das erforderte eine 3D Bearbeitung, was kein Anfängerprojekt ist. Aber es war uns eine Ehre, bei diesem Projekt behilflich zu sein. Alois erstellte das 3D Modell und den passenden GCode. Zum Schluß frästen wir erfolgreich einen Teil dieser Bank als Test.

Im Anschluß des Workshops war er gut gerüstet und begann, die Holzbohlen zu fräsen. Kurze Zeit später bekamen wir bereits Bilder von seiner Arbeit und den fertigen Bänken.

Die Betonkugeln werden ausgerichtet
Bohrungen für die Trägerplatten
Trägerplatten an den Kugeln

Wir sind sehr stolz, dass unser Teilnehmer dieses Projekt mit seiner CNC14 Plus so schnell und wunderbar umsetzen konnte. Sechs Bänke bereichern nun die Festung Hohensalzburg:

Bei der nächsten Gelegenheit, wenn wir wieder einen Workshop in Kuchl geben dürfen, freuen wir uns darauf, die Festung zu besuchen und die neuen Bänke zu bestaunen und auszuprobieren. Es ist immer eine tolle Erfahrung, die Ergebnisse unserer Arbeit und der unserer Teilnehmer zu sehen und zu erleben, und wenn sie noch einen Beitrag zur Verschönerung und Erhaltung der Festung Hohensalzburg leisten, macht uns das besonders stolz.

CNC14 Counter

234

Bis heute haben 234 CNC14 Fräsen einen glücklichen Besitzer bekommen. Ich würde mich sehr freuen, auch Dich bei einem unserer nächsten Workshops begrüßen zu dürfen. Birgit