CNC14 Workshop 40 in Hamburg

22. bis 24. September 2023
Zum bereits vierten Mal durften wir bei Kai in der Tischlerei Holst in Hamburg zu Gast sein.
Wie von Kai stets versprochen und bisher immer eingehalten, konnten wir bei noch schönem Wetter Freitag früh mit unserer Begrüßungsrunde anfangen.

Bei bester Laune starteten wir dann den Bau der Fräsen.

Stets mit Hilfe und Unterstüzung.
Mit ein wenig Fett an allen Wagen läuft's wie geschmiert.

Eh wir uns versahen, war der Aufbau der Fräsenkonstruktion schon abgeschlossen und die Riemen konnten verlegt werden.

CNC14 Plus mit Premium-Achse
CNC14 mit Standard-Achse

Aber jetzt haben sich alle erstmal eine kleine Pause verdient. Wie immer wurden wir von der lieben Annet, Frau unseres Gastgebers, mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee verwöhnt. Lieben Dank!!!

Auch eine "Nachhilfeschülerin" hatten wir den Samstag und Sonntag auch dabei. Sie konnte diesen Workshop nicht abwarten und hat ihre Fräse in etwas abgewandelter Form bereits in den Wochen vorher fast fertig selbst gebaut. Bei den Anschlüssen und Einstellungen der Steuerung und der Bedienung konnten wir ihr behilflich sein.

Zu unserer großen Freude bekamen wir dann noch Besuch von Dieter, ein prima Kumpel, er hatte mir u.a. beim Design des Logos wunderbar geholfen.

Gestärkt widmeten wir uns der Verkabelung.

Anschließend bauten wir die Steuerung auf und die ersten Lauftests konnten erfolgreich durchgeführt werden.

So viel Neuland, was ab nun zur Routine werden soll. Daher gab es dann zunächst eine Einführung in die Software.

Nicht nur die Teilnehmer haben viel Neues gelernt, auch unser Besuch Dieter.

Danach konnte jeder an seiner Fräse anhand eines kleinen selbsterstellten Projekts üben und probieren.

Es war erneut ein sehr schöner Workshop! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg mit ihren neuen Fräsen!

Ganz lieben Dank an Kai und Annet für die tolle Gastfreundschaft und Unterstützung. Wir kommen wieder, versprochen!

Und natürlich ganz dicken Dank an meine Besten im Team: Alois und Marian!

Auf die Unterstützung von Sabrina aus unserem Team mussten wir diemal leider verzichten.

CNC14 Counter

234

Bis heute haben 234 CNC14 Fräsen einen glücklichen Besitzer bekommen. Ich würde mich sehr freuen, auch Dich bei einem unserer nächsten Workshops begrüßen zu dürfen. Birgit