CNC14 Workshop 3 über die Schulter geschaut

Mit vier Fräsenbauern und einem Co-Builder aus dem 3.ten CNC-Fräsenbau-Workshop haben wir ein Experiment begonnen: Die hellen und großzügigen Räume der Kölner DingFabrik sind sehr gut für Filmaufnahmen geeignet und wir haben einfach mal das Objektiv der Zeitrafferkamera auf das Treiben gerichtet. Die ersten zwei Tage sind nun festgehalten und ergeben einen schönen Einblick in die verschiedenen Arbeiten, die beim Fräsenbau zu erledigen sind. Am kommenden Samstag, der 26.September 2015 geht es weiter und am Sonntagabend werden die vier Fräsen fertig sein und in die Werkstätten der Teilnehmer gebracht.

CNC14 Counter

181

Bis heute haben 181 CNC14 Fräsen einen glücklichen Besitzer bekommen. Ich würde mich sehr freuen, auch Dich bei einem unserer nächsten Workshops begrüßen zu dürfen. Birgit