CNC14 Workshop 3: Vier Fräsen und zwei Wochenenden ...

Der dritte Workshop zum Bau einer CNC-Fräse ist abgeschlossen, fünf Selbermacher glücklich, Birgit, die Workshopleitern, rechtschaffend platt und vier neue CNC14-Fräsen haben ihren Platz in heimischen Werkstätten gefunden. Damit wäre schon alles über die beiden intensiven Wochenenden im September 2015 und deren Ergebnis gesagt, wenn wir nicht noch ein paar Fotos übrig hätten, die ein wenig von der konzentrierten und dennoch spaßigen Stimmung wiedergeben können, die die Workshops in der Kölner DingFabrik ausmachen.

Auf Youtube stehen zwei Clips zur Ansicht, die das erste und zweite Wochenende im Zeitraffer zeigen.

Erstes Wochenende

Zweites Wochenende

Wem das zu schnell ist, der kann hier unser Best-of anschauen:

In der Woche hatten sich viele Fragen angesammelt und Birgit bracht erstmal wieder etwas mehr Klarheit in den Prozess und erläuterte die nächsten Schritte.
Da alle Teilnehmer ihre Hardware bereits am ersten Wochenende aufgebaut und sauber ausgerichtet hatten, war Tag 3 den elektronischen Bauteilen und der Abstimmung von Hard- und Software gewidmet
Birgit erläuterte die Bauteile und ihre Funktion.
Hilfsbereit: Der Gemeinschaftssinn der Fräsenbauer war schon am ersten Tag des Workshops sehr ausgeprägt und Jeder half Jedem.
Die Fragen waren so vielfältig...
... wie es der Bau einer CNC-Fräse erwarten lässt. Dass Birgit keine Antwort schuldig blieb ...
... zeigte sich bei den ersten Testläufen.
Erste Testfahrt mit dem Plotterstift.
Unser Kunststudent-Teilnehmer experimentierte mit Farbpinseln. Zufrieden war er mit dem Kunstwerk nicht, mit dem Test umso mehr. Als nächstes möchte er Ölfarben ausprobieren.

Den Tintentest gibt es auch als Youtube-Clip

.. und diese Fräse wird für die erste, grobe Justierung vorbereitet ..
... Auch in diesem Workshop fanden sich unter den Teilnehmern wieder Gitarrenbauer und die ersten Modelle, hier noch im Testlauf Schaumstoff fräsend, waren natürlich Griffbrett und Gitarrenhals.

CNC14 Counter

181

Bis heute haben 181 CNC14 Fräsen einen glücklichen Besitzer bekommen. Ich würde mich sehr freuen, auch Dich bei einem unserer nächsten Workshops begrüßen zu dürfen. Birgit