CNC14 im Interview

Die Redaktion der Wellhausen & Marquardt Medien, Herausgeber verschiedener Modellbau-Fachzeitschriften, kam auf mich zu und bat mich um ein Interview. Ihre Fragen über CNC14, die Workshops, über die Entstehung und wie die Entwicklung der Kurse mit meinem Team mit Alois, Marian und Uli möglich war, über die CNC14 Fräse und Dötzchen, was man mit ihnen machen kann und wieso Teilnehmer gerne zum Workshop kommen, was sie im Workshop erwarten können, mit einem kleinen Ausblick, wie es weitergehen könnte und vieles mehr, habe ich gerne beantwortet.

Das vierseitige Ergebnis könnt Ihr in der Ausgabe 02/2020 der Rad & Kette (Erscheinungsdatum 31.03.2020), ...

in der Ausgabe 05/2020 der SchiffsModell (Erscheinungsdatum 16.04.2020) ...

und in der Ausgabe 06/2020 der FlugModell anschauen.

Lieben Dank an Jörg, Teilnehmer in einem Brandenburger Kurs, für das zur Verfügung stellen der Bilder seiner gefrästen Flugmodell-Teile!

Viel Spaß beim blättern und lesen!